Willkommen beim ART Düsseldorf

Im Januar 2019 findet jeden Samstag von 13:00-14:00 Uhr das neue Programm statt.

Im Gymnastikraum am Rather Waldstadion, Wilhelm-Unger-Str.7 wird sich der ehemalige Balletttänzer und heutiger manueller Therapeut - der Ballett Company Deutsche Oper am Rhein-  „Misha“ darum kümmern, den eigenen Körper in seine persönliche Balance zu bringen.

Im Alltag spüren wir immer deutlicher, dass sich unsere Beweglichkeit verschlechtert. Konnten wir als Kinder noch alle möglichen Dehnungen hinbekommen, so ist dies im Alter fast unmöglich geworden.

Mangelnde oder einseitige Bewegungen in Beruf und Alltag, negativer Stress führen zu einer drastischen Erhöhung vieler Alltagsbeschwerden und Verschleißerscheinungen, denen wir aktiv entgegentreten müssen.

Misha’s Programm wendet spezielle Atemtechniken an, die sehr leicht zu erlernen sind. Zusammen mit entsprechenden Dehnübungen führt es dazu, dass wir bei regelmäßiger Teilnahme Haut, Faszien und Muskulatur von Verspannungen und Blockaden befreien können. Ein flexibler Körper bedeutet gleichzeitig auch einen flexiblen Geist zu haben.

Das Fazit des Trainings bei Misha lautet:

Mehr Dehnungsübungen verbunden mit guten Atemtechniken  führen  zu mehr Flexibilität, dies führt zu mehr Entspannung und anschließendem Wohlgefühl.

Bei Interesse rufen Sie uns an und reservieren Sie sich schon jetzt einen begehrten Platz.

Mitglieder im Verein zahlen keine zusätzliche Gebühr, Gäste zahlen mit der 10er Karte € 8,00 je Einheit.

 

Go to top