Willkommen beim ART Düsseldorf

Mitgliedschaft:

Aufnahmeantrag PDF-Download
   
Beitragsgestaltung PDF-Download
Aufnahmebedingungen Link
Vereinssatzung des ART PDF-Download

 

Sportabzeichen

Kursanmeldung Sportabzeichen PDF-Download
Kursanmeldung Sportabzeichen Kinder PDF-Download

 

sonstige Dokumente

Flyer Kinder und Jugendsport PDF-Download
Flyer Orthopädischer Reha-Sport PDF-Download
Flyer Fitness und Gesundheitssport PDF-Download
Erwerb einer 10erKarte für Fitness- und Gesundheitssport PDF-Download
Basketball Camp derzeit keine Anmeldung möglich
Hausaufgabenbetreuung derzeit keine Anmeldung möglich

Wir sind stetig auf der Suche nach neuen motivierten ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen und BetreuerInnen.

Voraussetzung ist eine qualifizierte Ausbildung als Sportlehrerin oder Sportlehrer oder, je nach Einsatzgebiet, eine geeignete qualifizierte Ausbildung der Sportfachverbände, oder des Stadtsportbundes, des Landessportbundes oder anderer anerkannter Organisationen des Sports oder der Prävention im Gesundheitswesen.

Wir bieten Unterstützung bei der Qualifizierung und Weiterqualifizierung an.

Interessenten wenden sich an

ART-Geschäftsstelle
Wilhelm-Unger-Str. 5
40472 Düsseldorf
0211/656788

 


Meistermannschaft von 1956

Meistermannschaft von 1956

Über 100 Jahre Allgemeiner Rather Turnverein Düsseldorf e. V.

Rath war ein verträumter Ortsteil von Düsseldorf, an einem der schönsten Ausflugs- und Erholungsgebiete der Stadt -dem Aaper Wald - gelegen, als am 21. März 1877 unser ältester Stammverein, der Allgemeine Turnverein von 1877, aus der Taufe gehoben wurde.
Diesen Anfang betrachten wir als den Gründungstag unseres Allgemeinen Rather Turnvereins.

Wir sind uns bewußt, daß unser Verein die Unbillen der Zeiten und die Folgen von zwei verheerenden Weltkriegen nur überwinden konnte durch die Begeisterung für das Turnen und seine Ideale, durch Opferbereitschaft und Idealismus der vielen Mitglieder und der langen Reihe der ehrenamtlich tätigen Herren und Damen.

Wir möchten ihnen allen danken für ihre selbstlose Arbeit und ihre Mühen, mit denen sie unserer Gemeinschaft gedient haben. Wenn auch veränderte gesellschaftliche Verhältnisse neue äußere Formen des Vereinslebens mit sich gebracht haben, so ist der Allgemeine Rather Turnverein dennoch stets eine Stätte guter turnerischer und sportlicher Gesinnung. Er fühlt sich gleichermaßen der Tradition wie dem Fortschritt verpflichtet.   

Ganz besonders gilt unser Bemühen der Jugend, einer Jugend, der man allzu gerne nachsagt, daß ihr der Wille zur Leistung ' der Sinn für Gemeinschaft fehle. Wir haben unsere Jugend in unserem Verein anders erlebt, und wir danken ihr für dieses Bild, das sie uns von sich vermittelt hat, es ermutigt uns, weiter in ihrem Dienst zu stehen.  

Uli Herbst mit einer Größe von 2,23m Heiner Büssing in Aktion
Der größte Spieler der beim ART aktiv war: Uli Herbst mit einer Größe von 2,23m  

Heiner Büssing in Aktion

 


 
Solltet Ihr noch Bilder vergangener Tage in Euren Schatzkisten finden, würden wir uns freuen diese hier einstellen zu dürfen.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Der ART bietet seinen Mitgliedern und auch Interessierten Gesundheitskurse gegen eine zusätzliche Gebühr über einen bestimmten Zeitraum an.

In diesen Kursen werden in der Regel gesundheitsförderliche Bewegungen erlernt und angewandt.

Krankenkassen erstatten häufig die Gebühren anteilig, wenn der Verein bestimmte Zertifizierungen vorweisen kann. Da sich hier immer wieder etwas ändert, müssen Sie dies bitte erfragen.

Aktuelle Kurse sind die Rückenschule, die Wassergymnastik und auch die Wirbelsäulengymnastik (siehe linke Leiste)

Neuere Kurse sind:

Faszien-Fitness Mittwoch 19:00 - 20:00 Uhr Turnhalle Rather Kreuzweg 21

Diese Stunde ist deutlich ruhiger als ein normales Aerobic oder Fitnessprogramm. Die Faszien-Fitness soll Sie wieder "geschmeidiger" machen und Sie von Verspannungen im Nacken, in der Brustwirbelsäule, von Verhärtungen in der Muskulatur und von sonstigen Schmerzen am Bewegungsapparat befreien. Dazu wird eine spezielle "Rolle" benutzt, oder ein Tennisball oder andere Sportgeräte. Probieren Sie es einfach aus. Achtung nur am 08.03.2017 findet der Kurs nicht statt.

Neu ab 22. März 2017

Jumping-Fitness Mittwoch 18:00-19:00 Uhr Turnhalle Rather Kreuzweg 21

Hier handelt es sich um ein Herz-Kreislauf-Training mit dem Sportgerät Mini-Trampolin. Aber bekommen Sie bitte keinen Schreck, das Training ist vielseitig und macht eine Menge Spaß, da auch die eingesetzte Musik sehr abwechslungsreich ist und das Training positiv begleitet.



Weitere Informationen bei der
ART-Geschäftsstelle

Go to top