Willkommen beim ART Düsseldorf

Das so erfolgreich und viel nachgefragte Sportangebot "Stretching & Flexibility", geht in die nächste Runde.

Wir hatten nicht erwartet, dass die Bereitschaft am Samstag Sport zu treiben so groß ist. Daher richten wir nunmehr eine weitere Stunde ein.

Auch am Samstag von 14:00 bis 15:00 Uhr beginnend ab 09. März 2019 kann sich fleissig bewegt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Fitness- und Gesundheitssport", gerne hilft auch die Geschäftsstelle weiter.


Tai-Chi-Chuan  wird als “Meditation in Bewegung” bezeichnet.

Die Bewegungen werden entspannt, langsam und gleichmäßig fließend ausgeführt. Dadurch entsteht ein Energiefluss, der eine Ausgeglichenheit des Körpers und des Geistes bewirkt. Diese “Meditation in Bewegung” kann von jedem praktiziert werden, ob für die körperliche Gesundheit, die Kunst der Selbstverteidigung oder einfach nur aus Freude am Leben.

Tai Chi Chuan ist eine alte Bewegungskunst aus dem chinesischen Kulturkreis. Es basiert auf Übungen, die nach bestimmten Prinzipien in einer festgelegten Reihenfolge ausgeführt werden.

Unser Trainer Uwe Fügmann unterrichtet Sequenzen aus dem Stil des Chung Nam Hua und der Peking Form,  die sich aus verschiedenen Stilen zusammensetzt.

Heilgymnastische Übungen der 8 Brokate und der 5 Elemente wie Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall , sowie der 12 Kreise  dienen der Gesundheitsprävention und ergänzen das Angebot.

Interessenten können jeden Montag in der Zeit von 19:00 bis 20:00 Uhr in der Halle des Humbold-Gymnasiums Adlerstr. 17 zu einem Probetraining kommen.  

Mitglieder zahlen eine Jahresgebühr von € 150,00, als Gast zahlt man € 80,00 für eine Zehnerkarte.


Do 14.02.2019  
   
16:00-16:30  belegt
16:40-17:10  belegt
17:20-17:50  belegt
18:00-18:30  belegt
18:40-19:10  frei
19:20-19:50  frei
20:00-20:30  frei
   
Sa 16.02.2019  
   
14:30-15:00  belegt
15:05-15:35  belegt
15:45-16:15  frei
16:20-16:50  frei
16:55-17:25  frei
17:30-18:00  frei

 

Die Massagen dauern immer 30 Minuten und kosten € 25,00. Der Masseur stellt entsprechend Quittungen aus.

Bitte kontaktieren Sie die Geschäftsstelle unter 0211 65 67 88 (auch AB) oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Tapetenwechsel 2019Der ART bietet Euch eine Freizeit mit dem Namen "Tapetenwechsel 2019" nur für die Damenwelt in der Zeit vom:

30. Mai (Donnerstag Feiertag) bis  02.Juni 2019  an.

Es geht nach Nümbrecht (hinter Köln). Nümbrecht ist ein heilklimatischer Kurort und liegt im Oberbergischem Kreis.

Näheres und Anmeldemöglichkeiten können Sie sich im Flyer ansehen.

Vielen Dank.

Claudia Näckel und Uschi Choinowski

 

 

 


Ab 7. Februar 2019 beginnt unser Programm "Outdoor-Fitness" und wie es der Name schon ausdrückt wird immer im Freien trainiert. Selbst bei nicht so günstigem Wetter kann das Rather Waldstadion und der nahegelegene Aaper Wald fantastisch zu diesem Trainingszweck genutzt werden.

Was beinhaltet dieses Training?

Anspruchsvolles Kraftausdauertraining in der Natur. Das Training wird aus abwechslungsreichen Zirkeltrainings, HIIT (high intensity interval training) und Functional-Training bestehen. Mit dem eigenen Körper und unterschiedlichem Trainingsequipment, sowie ausführlichen Phasen des Stretchings werden schnell Erfolge sichtbar.

Warum Outdoor-Fitness?

Das Training wird positiven Einfluss auf das kardiovaskuläre System (Herz und Kreislauf) nehmen, zudem den natürlichen Muskelaufbau aktivieren und somit die Gesundheit der Athelten fördern. Außerdem werden durch die Umgebung positive Reize gesetzt, welche sich in Form von Stressreduktion, Verringerung von Müdigkeit und Anspannung äußern. Das Training in der Gruppe ist mit viel Spaß und einem hohen Aufforderungscharakter verbunden.

Wann und wo?

Ab Donnerstag 07.02.2019 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr wird das Training stattfinden. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen, anschließendes Duschen ist möglich. Treffpunkt ist der Eingang zum Rather Waldstadion

Wer kann teilnehmen?

Alle sportlich engagierten und ambitionierten Athleten ab 16 Jahre.

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter: 0211 65 67 88

Go to top