Willkommen beim ART Düsseldorf
Die Mini-Ballschule ist wieder da!!! Los geht es am 10.01.2020!!! Anmeldungen bitte an unsere Geschäftsstelle:
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0211-656788
 

       Vollbild-Vorschau  Vollbild-Vorschau

 

"Die heutige 'Einbahnstraßen-Ausbildung' ist weder kind- noch entwicklungsgerecht. Am Anfang müssen verschiedene Wege und Richtungen aufgezeigt werden, das Generalmotto lautet: 'Vielseitiges Spielen macht den Meister!'" (Heiner Brand)

"...Ich war immer ein bewegliches Kind und wenn ein Ball dabei war, egal was für einer, war ich glücklich. Mittags bin ich aus dem Haus und abends heim, ob Regen oder Schnee war nebensächlich. Ich habe einfach gespielt, wie ich Spaß hatte: mal Tischtennis, dann Basketball oder Handball, also alles, was mit Bällen zu tun hatte..." (Mehmet Scholl)

Prof. Dr. Klaus Roth hat im Jahr 1998 die Ballschule Heidelberg gegründet. Sie soll das frühere Spielen auf den Straßen, Bolzplätzen und Wiesen ersetzen. Die Idee schlug von Anfang an ein wie ein „unhaltbarer Torschuss“. Ziel der Ballschule ist es, das „ABC des Spielens“ zu erlernen. Dieses Ballschul-ABC soll den Kindern genauso vertraut werden, wie das normale ABC. Ähnlich wie Buchstaben das Baumaterial für Wörter und Sätze bilden, besteht das Ballschul-ABC aus Bausteinen, die in mehr oder weniger allen Sportspielen vorkommen. Die Kinder lernen mit Anforderungen umzugehen, die für die Familie der Sportspiele typisch sind. In diesem Sinne werden sie z. B. geschult, „Lücken zu erkennen“, ihre Ballkoordination zu verbessern und die Flugbahn von Bällen einzuschätzen.
 
Altersgruppe Wochentag Uhrzeit Trainingsort
6-7 Jahre Freitag 15:00-16:15 Rather Kreuzweg 21
8-10 Jahre Freitag 16:15-17:30 Rather Kreuzweg 21
 
 
Übungsleiter
Nico Schmitt                                              
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0157-34211871
Go to top